Mal- und Plakataktion zum Erhalt des Parks an der Alfred-Brehm-Straße in Brauweiler

Kinder malen Webseite AgendaDie Initiatoren einer Bürgerbewegung zur Rettung des Parks an der Alfred-Brehm-Straße, Christine Hucke, Anna Langhans, Angolita Vogel-Werner und Paul Menz, haben sich erneut zu Wort gemeldet. Sie hatten Anfang des Jahres einen Bürgerantrag (siehe hier) zur nachhaltigen Sicherung des Parks und zur Suche nach einem alternativen Standort für den Feuerwehrneubau gestellt, danach zahlreiche Unterschriften gesammelt und Handzettel verteilt.

Diesmal starteten die Initiatoren eine Mal- und Plakataktion. Über hundert großformatige Kinderbilder wurden an Schulen und Kindergärten in Brauweiler und Dansweiler gemalt. Aus einigen davon entstand ein Plakat (s. oben), welches zurzeit in Schaufenstern und an Straßen hängt. Ein Aufkleber verkündet: „Wir lieben unseren Park“. Die Plakate sollen daran erinnern, dass der Erhalt der Grünfläche noch nicht gesichert ist.

Am Nikolaustag erhielten Kinder der Wolfhelmschule, des Kindergartens Krabbe und der evangelischen Kita Miteinander als Dankeschön fürs Mitmachen Weckmänner, 200 Stück hatte die Bäckerei Voosen gespendet. Der Kölner Stadtanzeiger und das Pulheimer Wochenende berichteten.

Kinder malen

Drucken